--------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser nächstes Treffen ist am Samstag den 08.Februar um 16.00 Uhr                                          

--------------------------------------------------------------------------------------------------

18.Januar 2020  Bambinis basteln Schutzengel für die Einsatzabteilung
   
Unsere Bambinifeuerwehr war heute fleißig am basteln. Wir haben für jedes Mitglied der Einsatzabteilung einen persönlichen Schutzengel gebastelt und diese an den Spinden verteilt. Diese Schutzengel sollen dafür sorgen, dass wir immer gesund von unseren Einsätzen und Übungsdiensten zurückkommen.

Text und Bilder: N.Husemann

--------------------------------------------------------------------------------------------------

30.Dezember 2019    Der neue Dienstplan für das erste Halbjahr 2020 ist online:

                              Dienstplan als pdf zum Download und ausdrucken

  

--------------------------------------------------------------------------------------------------

07.12.2019 Weihnachtsfeier auf der Kegelbahn

Am Samstag stand die Weihnachtsfeier der Bambinifeuerwehr auf dem Plan. Wir fuhren mit 8 Kindern kegeln. Alle hatten super viel Spaß. Am Ende gab es noch Pommes und Bockwurst. Dieses Jahr ehrten wir auch wieder denjenigen der am meisten da war. Mit 16 von 17 Diensten gewann Tim Feyk. Damit verabschiedeten wir ihn in die Jugendfeuerwehr. Den zweiten Platz belegte Noah Hieronymus mit 12 Diensten.       Text: M.Schönbach Bild: S.Feyk

--------------------------------------------------------------------------------------------------

16.11.2019 Bambinis absolvieren Kinderfeuerwehrabzeichen „Tatze 4“ 

Das Kinderfeuerwehrabzeichen „Tatze 4“ ist das höchste Abzeichen für hessische Kinderfeuerwehren. Dieses wird einmal im Jahr auf Kreisebene abgenommen. Mitmachen können alle Kinder ab 9 Jahren.

Aus diesem Grund war heute, am 16.November 2019, ein Teil der Bambinifeuerwehr bei der Feuerwehr in Schachten zu Gast. Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung der Fachgebietsleitung des Kreisfeuerverbandes Hofgeismar ging es in Kleingruppen zu den einzelnen Stationen. Insgesamt gab es fünf Stationen zu bewältigen. Als erstes ging es für uns Lippoldsberger an den Knotenbalken, an dem jeder Teilnehmer zwei unterschiedliche Feuerwehrknoten zeigen musste. Anschließend beschäftigten wir uns mit der Frage, welche Materialien brennbar sind und welche nicht. An einem sogenannten Rauchhaus wurden das richtige Verhalten im Brandfall und das Absetzen eines Notrufes besprochen. Die persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes und der richtige Umgang beim Anzünden einer Kerze waren weitere Stationen. Zusätzlich mussten alle Gruppen anhand von Bildern oder etwas Gebastelten zeigen, dass sie Teamgeist besitzen oder kreativ oder sportlich aktiv sind. Wir hatten eine kleine Fotocollage mit Bildern vom Plätzchen backen, von der letzten Karnevalsparty und von unserem Fahrradausflug zum Minigolfen mitgebracht.

Alle Kinder haben an diesem Nachmittag eine super Leistung gezeigt und natürlich stolz ihr Abzeichen und die Urkunde entgegen genommen.

Das Fazit der Veranstalter: Ihr seid tolle Feuerwehrleute von übermorgen.

 Herzlichen Glückwunsch nochmals an unsere drei Bambinis: Tim Feyk, Noah Hieronymus und Jonathan Pape.

Text: N.Husemann     Bilder: M.Schönbach + N.Husemann

                                                                     Diashow                                                   

                                                                                                                                                                                                                   Quelle: www.hna.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------



----------------------------------------------------------------------------------------------------

                         Hier geht es zum Bambinifeuerwehrarchiv

2019

2018

2017

2016 2015 2014 2013 2012 2009