Wir über uns


Die Lippoldsberger Feuerwehr setzt sich, wie in Hessen üblich, aus der Einsatzabteilung und dem Verein zusammen. Beide gehören eng zusammen, sind jedoch ebenso klar voneinander getrennt:

Die Einsatzabteilung sind, salopp gesagt, diejenigen, die kommen wenn es brennt. Dieser Teil ist eine Einrichtung der Gemeinde wie z.B. der Bauhof, jedoch durch ehrenamtliche Mitarbeiter besetzt. Die Einsatzabteilung erhebt von Ihren Mitgliedern keine Beiträge und veranstaltet keine Feste, sie dient allein der Gefahrenabwehr.

Der Verein ist ein eingetragener Verein im sinne des BGB, mit dem in der Satzung festgelegten Zweck die Feuerwehr und den Brandschutz zu fördern. Um dies zu tun erhebt er einen geringen Jahresbeitrag und veranstaltet unter anderem die Weserbeleuchtung und das Osterfeuer. Diese Einnahmen werden dann z.B. für die Jugendarbeit oder die Beschaffung von Ausrüstung für die Einsatzabteilung verwendet.


Der Vorstand des Vereins Freiwillige Feuerwehr Wahlsburg - Lippoldsberg e.V. setzt sich wie folgt zusammen:



1. Vorsitzender

Peter Gottlob

2. Vorsitzender

Bernd Peschmann

 

Kassiererin

Stefanie Feyk

Schriftführerin

Stefanie Schlimme

 

Vertreter der Einsatzabteilung

Raphael Niemeyer

 

Vertreter der Einsatzabteilung

Thomas Hennecke

 

Vertreter der Einsatzabteilung

Volker Schulte

 

Beisitzer

Dirk Schlimme

 

Beisitzer

Andreas Jenne

 

Beisitzer

Matthias Feyk

Pressewartin

Michelle Schönbach

Vertreter der Alters- und Ehrenabteilung

Bernd Husemann

 

Wehrführer*

Mike Winkelmann

Stellv. Wehrführer*

Stefan Drese

 

Jugendfeuerwehrwart*

Thomas Meier




* Laut Satzung sind diese Amtsträger auch stimmberechtigte Mitglieder im Vorstand des Vereins.

 

            

 Vereinssatzung 2015

                  

 Vereinschronik 1934 - 2019