+ + + Aktuell + + + Aktuell + + + Aktuell + + + Aktuell + + + Aktuell + + + Aktuell + + + Aktuell

-----------------------------------------------------------------------------------------------------        

                                

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

19.06.2019 Einsatz - Technische Hilfeleistung nach Starkregen

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

28.05.2019 Einsatz - Technische Hilfeleistung - Öl auf Gewässer 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.05.2019 Olympiade der Bambinifeuerwehren in Reinhardshagen

                                     

------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.05.2019 Einsatz - Industriebrand ProFagus             Bericht KFV-NOM

 

          

                                                                                                                                                                         Quelle: www.hna.deB

------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.04.2019 Echte Bambinis löschen auch bei Regenwetter

Heute war mal wieder Zeit für eine Löschübung bei den Bambinis. Leider spielte das Wetter nichts so richtig mit und es regnete Bindfäden. Da Trockenübungen aber langweilig sind wurde kurzerhand die Löschübung in der Fahrzeughalle aufgebaut und durchgeführt. So standen die Trupps am Strahlrohr im trockenen und hatten trotzdem Spaß!

------------------------------------------------------------------------------------------------------

26.04.2019 Fitnessgruppe eröffnet Fahrradsaison

Zur ersten großen Ausfahrt 2019 trafen sich Karfreitag elf gutgelaunte Radler am Lippoldsberger Feuerwehrgerätehaus. Zunächst ging es per Bustransfer zum diesjährigen Startpunkt in Freden an der Leine.

      

Dort angekommen wurden am Bahnhof die Fahrräder entladen und das Feld setzte sich bei herrlichem Sonnenschein und fast schon sommerlichen Temperaturen in Bewegung.

Bereits nach gut 10 km entlang der Leine gab es eine erste Rast und wir stärkten uns mit frischen Brötchen, Eiern, Frikadellen und vielen anderen Leckereien. Danach sollte es dann eigentlich richtig losgehen, aber schon nach einer halben Stunde standen wir erneut. Das war Premiere bei unseren Radtouren, von Reifenpannen waren wir bisher glücklicherweise immer verschont geblieben. Aber Markus Fahrrad hatte den einzigen Dornen auf dem gesamten Radweg zwischen Salzderhelden und Einbeck aufgespürt und schlagartig war der Reifen komplett leer.

        

Viele helfende Hände sorgten für eine schnelle Reparatur und es konnte zügig weitergehen. Nächster kurzer Fotostopp war dann erst wieder am Sandstrand des Northeimer Freizeitsees.

Von hier aus ging es bei heftigen Gegenwind weiter Richtung Moringen. Nachdem wir uns dort in der örtlichen Eisdiele erfrischt hatten begann der schwierigste Teil der Tagestour. Bereits hinter Moringen bzw. spätestens ab Nienhagen war der Spaß vorbei und es ging nur noch in eine Richtung und zwar Bergauf. Spätestens jetzt zeigte sich wer fit war und wer (noch) nicht. Bei der zusätzlich herrschenden Hitze kostete die Strecke hoch zum Sender Espol einiges an Kraft und das Feld wurde weit auseinander gerissen. Unsere Jüngste war als erstes oben und die anderen kamen erst so nach und nach durchgeschwitzt und außer Atem oben an.

Nach kurzer Verschnaufpause oben am Berg ging es dann auf der anderen Seite des Bollarts (für die meisten mit hohem Tempo) wieder hinunter ins Tal bis nach Delliehausen. Jetzt hatten wir aber wirklich das schlimmste geschafft und über Bollensen, Uslar, Steimke, Vernawahlshausen ging es dann zurück nach Lippoldsberg und dann noch weiter zum traditionellen Abschlussessen ins Kretaliano in Bodenfelde. Nach den gut 75 km im Sattel hatten wir uns jetzt aber wirklich was leckeres verdient und wir planten nach dem Essen bereits die nächsten zwei größeren Touren im Herbst 2019 und Sommer 2020. Nach ein paar geselligen Stunden bis nach Sonnenuntergang machten sich dann alle auf den Heimweg.

Zum Schluss möchte ich es nicht versäumen Danke zu sagen an Thomas und Sandra fürs ausarbeiten der Strecke und organisieren der Tour. Unseren Fahrern Raphael, Pascal  und Begleitern für den Transport und die Verpflegungsbereitstellung, sowie meinem Nachbarn für das erneute Anhänger zur Verfügung stellen. Vielen Dank an alle! Ich freu mich jetzt schon auf die Wasserkuppentour im September. Achso und zu guter letzt auch noch Danke an Markus für die erfrischende Getränkerunde im Kretaliano.

                                                                                         Bericht: M.Feyk   Bilder: verschiedene Bildquellen

------------------------------------------------------------------------------------------------------ 

Warnmeldungen Aktuelle Pegelstände

      Gemeinde Wahlsburg

Landkreis Kassel

         Flecken Bodenfelde

         Landkreis Northeim

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Weserpegel Wahmbeck
   


Hochwasservorhersage HLUG

Pegelstände bafg

Pegelstände ELWIS

Pegelstände WSV

Wasserstandswerte Edersee

täglich aktualisierte Vorhersage

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier geht es zu den Archivmeldungen der vergangenen Jahre

2019 2018

2017

2016

2015 2014 2013 2012 2011 2009